Liste der Vereine mit Räum- und Streupflicht

  • Wie auf den Stützpunktberatungen bereits informiert, haben nachfolgend aufgelistete Vereine die Pflicht der Winterwartung (Räum- und Streupflicht).  Das bedeutet Befreiung von Eis und Schnee (ca. 1,5 m breit)
  • Grünes Dreieck – Bachweg – 90,03 m
  • Schreberfreunde – Pölbitzer Kirchsteig – 575,13 m
  • Schreberfreunde – Weg zwischen Tuchmacherdamm und Pölbitzer Kirchsteig – 96,95 m
  • Grüne Wiese – zwischen Hoferstraße in Richtung Werdauer Straße – 36,8 m
  • Am Biel – Fußweg entlang Verein – 191,26 m
  • Vereinsglück – Fußweg entlang Verein – 73,84 m
  • Vereinsglück – gemeinsamer Weg mit Verein am Biel – 99,77 m
  • Aufbau Nord – Ende Straße Rosa-Luxemburg-Straße 17,25 m und 16,5 m
  • Eckersbacher Höhe – Verbindungsweg Eckersbacher Höhe zur Uferstraße – 275,03 m
  • Muldenaue – Verbindungsweg in Richtung Rosa-Luxemburg-Straße – 261,45 m
  • Muldenaue – Verbindungsweg in Richtung Tuchmacherdamm – 104,64 m
  • Kläranlage -Verbindungsweg zwischen Waschstraße und Muldendamm – 137,9 m
  • Südhang – Verbindungsweg zwischen Werdauer Straße und J.-Curie-Straße – 289,93 m
  • Waldhäuser A – Emil-Rosenow-Str. – Teilstück – 63,65 m
  • Naturheilverein – Trillerstraße -Fußweg entlang der Anlage -. 277,56 m

Die Vereine können sich in der Geschäftsstelle die entsprechenden Karten mit Markierung des zu räumenden Weges abholen.


Die nachfolgenden Vereine liegen an öffentlichen Wegen/Durchquerung und haben Anliegerpflichten (Befreiung von Laub und Unkraut):

  • Südblick, Terrassenland, Schäferei, Eintracht Marienthal, Neues Leben, NF Marienthal,
  • Sonnenland Brückenberg, Morgensonne, Zukunft, Lichte Höhe, Glück Auf IV, Hinter dem Zwickauer Hof,
  • Harmonie, Eschenweg, Erholung, Dorotheenstraße, Bergmannshöhe, Waldparkweg, Dauerland, Am Auerbach
  • Grüne Wiese, Schreberfeunde, Grünes Dreieck und Am Kreuzberg

Auch diese Vereine können sich in der Geschäftsstelle die entsprechenden Karten mit Markierung der betreffenden Wege abholen.


zurück zur Seite Rechtliches