9. Gartenwanderung des Stadtverbandes der Kleingärtner Zwickau Stadt e.V.

Am 26.05.2018 hat der Stadtverband der Kleingärtner Zwickau Stadt e.V. seine nun schon traditionelle Gartenwanderung, diesmal im Stadtteil Zwickau- Pölbitz, durchgeführt.
68 interessierte Kleingärtner und Gäste sind der Einladung des Stadtverbandes mit großem Interesse und vielfältigen Erwartungen gefolgt.
Die Wanderung begann im Kleingartenverein „Muldenaue“ e.V., fortführend über die Kleingartenvereine „Aufbau Nord“e.V., „Franz Mehring“ e.V., „An der Moseler Straße“ e.V., „Planschwiese“ e.V. und endete im Kleingartenverein „Schreberfreunde“ e.V..

Die Vorsitzenden der besuchten Vereine gaben jeweils einen kurzen Einblick in die Historie der Anlage und erläuterten aktuelle Themen der Vereinstätigkeit.
Den Teilnehmern eröffnete sich die Vielfältigkeit der Mitgliedsvereine verbunden mit der Präsentation des vorhandenen Entwicklungstands im Kleingartenwesen in unserer Stadt.
Die Fachberater des Stadtverbandes der Kleingärtner Zwickau Stadt rundeten unsere Gartenwanderung mit ihren fachlichen Kompetenzen erfolgreich ab.
Besonders ist die Teilnahme eines Vertreters vom Garten und Friedhofsamt Zwickau bei unserer 9. Gartenwanderung zu erwähnen. So konnten aktuelle Fragen zum Rückbau, Umgestaltung von leerstehenden Gärten und dem Einsatz von Fördermitteln bereits vor Ort beantwortet werden.
Den Abschluss bildete der Grillplatz im Kleingartenverein „Schreberfreunde“ e. V. Dort wurden die Teilnehmer der Gartenwanderung mit Getränken und Bratwurst empfangen; unabhängig davon erfolgte der Verkauf unseres neuen Gartenkalenders 2019.
Wir als Stadtverband der Kleingärtner Zwickau Stadt e.V. freuen uns, den vielen interessierten Teilnehmern traditionell das Kleingartenwesen unserer Stadt wiederholt etwas näher gebracht zu haben.
Wir bedanken uns bei den beteiligten Vereinen für die aktive Unterstützung; ohne diese kann so eine Veranstaltung nicht zum Erfolg geführt werden.
Der Vorstand des Stadtverbands bereitet sich schon jetzt zielgerichtet auf die
10. Gartenwanderung im Jahr 2019 vor. Eine rechtzeitige Bekanntgabe des geplanten Termins wird über die Website des Stadtverbands und der lokalen Presse erfolgen.
Wir würden uns auch 2019 über diese zahlreiche Beteiligung von interessierten Gartenliebhabern freuen und werden eine niveauvolle Wanderung durch ausgewählte Mitgliedsvereine des Stadtverbands gestalten.

Barbara Schmidt
Schatzmeister
Stadtverband der Kleingärtner Zwickau Stadt e. V.

Hier einige Impressionen der Gartenwanderung 2018:

 

Unser Stammtisch Fachberater bewährt sich

Stammtisch der Fachberater

In diesem Jahr kann der Stammtisch Fachberater des Stadtverbandes der Kleingärtner Zwickau Stadt e. V. auf eine erfolgreiche zweijährige Arbeit zurückblicken. Durch die Mitarbeit engagierter Fachberater wurde die fachliche Beratung im Verband und in den einzelnen Vereinen wesentlich verbessert. Wir haben uns beispielsweise zur Aufgabe gestellt, den Vereinen zeitgemäße Richtlinien für ihre Arbeit in die Hand zu geben. So z. B. im Umgang mit Flächen, die rekultiviert werden. Nicht mehr benötigte Gärten sollte man nicht immer gleich zu Parkflächen umfunktionieren. Das Anlegen von Bienenweiden oder die Anpflanzung von Wildobstarten beeinflussen unser Öko-System viel positiver. Gerade Letzteres dient z. Zt. der Frühjahrsblüte unseren Insekten und im Herbst sind die vielfältigen Früchte für unsere heimischen Vögel ein begehrtes Futterangebot.

Unser Rahmenprogramm für 2018 ist wieder sehr vielfältig. Bereits im Februar fand für alle Interessierte in drei Vereinen zum gleichen Zeitpunkt der praktische Obstbaumschnitt statt. Erstmals wurde diese Veranstaltung gemeinsam mit dem Kreisverband Zwickau-Land durchgeführt.

Die im vergangenen Jahr begonnene enge kooperative Zusammenarbeit mit dem Kreisverband Zwickau-Land wurde fortgesetzt und wird sich durch weitere gemeinsame Veranstaltungen 2018 vertiefen. Zusammen können wir viel mehr erreichen und somit erweitert sich unser Stammtisch Fachberater um weitere zwei bis drei Fachberater vom Kreisverband Zwickau-Land.

Weitere Höhepunkte 2018, die wir Fachberater aktiv mitgestalten, sind:

  • am 26. Mai 2018 unser Gartenwandertag durch sechs Kleingartenvereine
  • auf vielseitigen Wunsch von Gartenmitgliedern wird im Juli 2018 erstmals in einem Verein eine praktische Vorführung zum Thema „Sommerschnitt“ stattfinden
  • am 08./09. September 2018 werden wir zu den Obsttagen in unserer Kooperationsbaumschule „Mülsengrund“ Stangendorf mit entsprechender Fachkompetenz präsent sein
  • am 22. September 2018 findet zusammen mit dem Kreisverband Zwickau-Land als Organisator unser Gartenfachberatertag statt. Tommy Brumm referiert u. a. über die Insektenvielfalt im Kleingarten und deren positive & negative Beeinflussung durch unsere Umwelt
  • im November trifft sich der Stammtisch Fachberater zu seiner Jahresauswertung 2018. Gleichzeitig wird der Arbeits- und Terminplan für das Jahr 2019 besprochen und zeitlich fixiert.

 

Frieder Schubert
Verbandsfachberater
Stadtverband der Kleingärtner
Zwickau Stadt e. V.

Einladung zum praktischen Obstbaumsommerschnitt

Obstbaumschnitt

© Ralf Maassen – Bilddatenbank 123RF

Am Samstag, den 14. Juli 2018 findet ab 9 Uhr im Kleingartenverein „Südblick“ e.V. eine praktische Vorführung zum fachgerechten Obstbaumsommerschnitt statt.
Der Stadtverband der Kleingärtner Zwickau Stadt e.V. lädt, in Zusammenarbeit mit dem Kreisverband Zwickau Land e.V., alle Fachberater und natürlich alle weiteren Interessenten herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

Wichtiger Hinweis: Die geplante Veranstaltung im Kleingartenverein „Südblick“ e. V. am 14. Juli 2018 um 9.00 Uhr wird ersatzlos gestrichen.
Grund: Die Pächter, der für den Obstbaumschnitt vorgesehenen Parzellen, haben kurzfristig ihr Einverständnis für diese Vorführung zurückgezogen.

Tag der Kleingärtner wieder ein voller Erfolg

Tag des Stadverbandes der Kleingärtner 2018

Foto: Andreas Wohland

Am Samstag, den 05. Mai, fand im Hagebaumarkt Zwickau unser diesjähriger Tag des Stadtverbandes der Kleingärtner statt. Neben den interessanten und hilfreichen Ausführungen unserer Gartenfachberater zu verschiedensten Themen rund um die Gartenpflege, kam der Schnäppchenmarkt so richtig gut bei den zahlreichen Besuchern der Veranstaltung an. Auch wenn die Kapazitäten der Parkmöglichkeiten im Hagebaugelände zeitweise aus allen Nähten platzten, können wir auf eine rundum gelungene Veranstaltung zurückblicken. Wir bedanken uns bei allen beteiligten Personen, den Gartenfachberatern und natürlich beim Hagebaumarkt in Marienthal für die tolle Unterstützung.

Auch die „Freie Presse“ veröffentlichte einen Artikel zur Veranstaltung, welchen Sie hier nachlesen können.

Information aus der Geschäftsstelle

Im Zusammenhang mit den vorliegenden schwerwiegenden Erkrankungen des 1. Vorsitzenden, Herrn Berthold Pries und des 2.Vorsitzenden, Herrn Dieter Bäß erfolgte die Niederlegung der bisher ausgeübten Wahlfunktionen.
Die Tätigkeit des 1. Vorsitzenden des Stadtverbands der Kleingärtner Zwickau Stadt e. V. übernimmt amtierend Herr Wolfgang Schmidt.
Die Funktion als 2. Vorsitzender des Stadtverbands der Kleingärtner Zwickau Stadt e. V. wurde Herrn Frank Opitz amtierend übertragen.
Wir bedanken uns als Vorstand des Stadtverbands der Kleingärtner Zwickau Stadt e. V. bei Herrn Berthold Pries und Herrn Dieter Bäß für die geleistete engagierte und zielgerichtete Arbeit, im Interesse unserer Mitgliedsvereine und der Weiterentwicklung des Kleingartenwesens in der Stadt Zwickau verbunden mit dem herzlichen Wunsch auf eine baldige Genesung.